Haemo Laser

1.990,807.032,00

Lieferzeit: 5-7 Werktage

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Bei der intravasalen Laser-Blutbehandlung wird das Licht eines Low-Level-Lasers mithilfe eines angekoppelten Lichtleiters in ein Gefäßlumen eingebracht. Die anschließende Bestrahlung des am Lichtleiter vorbeiströmenden Blutes erzielt vielfältige positive systemische Effekte im behandelten Organismus, wie:

  • Steigerung der Erythroztendeformierbarkeit
  • Abnahme der Erythrozyten- und Thrombozytenaggregation
  • Abnahme der Blutviskosität
  • erhöhte ATP-Produktion, …..

Anwendungsbereiche:

  • Durchblutungsstörungen
  • chronische Wunden (ideal in Kombination mit
  • lokaler Low-Level-Lasertherapie)
  • chronisch-entzündliche Erkrankungen des
  • Bewegungsapparates wie Arthrose, Polyarthritis
  • chronische Leber- und Nierenerkrankungen
  • chronische Atemwegserkrankungen (COPD)
  • Fettstoffwechselstörungen
  • Diabetes, Allergien
  • Bei Interesse weiteres Infomaterial bzw. Probestellung anfordern

Als Therapiegerät wird ein Therapielaser HILARIS® TL verwendet. Auch die ältere Geräteserie ME-TL (ab 50 mW) kann mit einem Haemo-Laser® – Set nachgerüstet werden.
Die Ankopplung des Haemo-Laser® Einmal-Lichtleiters erfolgt über den Haemo-Laser® Patientenadapter am Unterarm des Patienten.

Die Haemo-Laser® Einmal-Lichtleiter sind sterile Einmalprodukte zur einfachen und sicheren Anwendung der Haemo-Laser® – Therapie. Durch die bereits aufgesteckte Kanüle ist größtmögliche Sicherheit und einfache Handhabung gewährleistet.

Die Anwendung des HaemoLasers:

Die Faser des Haemo-Laser® Einmal-Lichtleiters kann auch in eine geeignete Venenverweilkanüle eingeführt werden.

Zusätzliche Informationen

Gewicht5 kg
Varianten

Start, Set 50mW, Set 100mW, Set 150mW

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.